Startseite
Herstellung

Stimmt es, dass Vollmilchschokolade statt Vollmilch auch Magermilchpulver als Zutat enthalten darf?

Grafner - panthermedia.net
Entscheidend für den Geschmack und die Auslobung bei Vollmilchschokolade ist, dass in der Vollmilchschokolade auch Milchfett entsprechend der Vollmilch ist und weder weniger Milchfett noch pflanzliche Fette das Milchfett substituieren. Das heißt, es ist sensorisch und für die sonstigen Eigenschaften der Vollmilchschokolade unerheblich, ob Magermilchpulver plus Sahnepulver oder nur Vollmilchpulver als Zutaten eingesetzt werden – unter der Voraussetzung, dass die Kombination von Magermilchpulver und Sahnepulver im Fettgehalt wieder der Vollmilch entspricht.

Bei der Schokoladenherstellung werden heute fast ausschließlich Trockenmilcherzeugnisse verwendet. Technologisch ist es vorteilhaft, Magermilch und Sahne/Rahm vor dem Trocknen zu trennen und als getrennte Zutaten einzusetzen. Damit können Rezepturen verbessert und gesteuert werden. Das Trennen geschieht rein mechanisch mit Separatoren (auch Zentrifugen genannt). So wird bereits seit ca. 150 Jahren Rahm von der Milch getrennt – ursprünglich nur zum Buttern. Dass sich Fett und wässrige Phase in der Milch trennen ist übrigens ein natürlicher Prozess. Würde man naturbelassene Vollmilch stehenlassen, würde sie langsam „aufrahmen“. Deshalb wird Vollmilch zum Trinken üblicherweise homogenisiert. Bei diesem Prozess werden die Fetttröpfchen fein zerkleinert und können dann nicht mehr aufrahmen.


In der Reihe Lebensmittel-Fakten gibt der BLL fundierte Antworten auf kursierende Fragen und viel zitierte Lebensmittelmythen.
Zur Übersicht der Fragen und Fakten
Druckansicht
Artikel bewerten

Verwandte Inhalte

  • Reduktion
    Herausforderung Zuckerreduktion: Zucker nicht allein zum Süßen in Lebensmitteln
    Infografik zu technologischen Eigenschaften der Zuckerarten
  • Reduktion
    Warum weniger Salz nicht so einfach ist
    Neue Infografik zur Funktion und Wirkung von Salz bei der Lebensmittelproduktion
  • Herstellung
    Salz: Wofür ist es in unseren Lebensmitteln?
    Video erklärt Rolle von Salz für Ernährung und Lebensmittelherstellung
  • Zucker
    Nach Wegfall der EU-Zuckerquote: Mehr Isoglukose?
    Fragen und Antworten zu Isoglukose
  • Herstellung
    Warum darf Schwarzwälder Schinken auch aus Holland stammen?

Aktuell

  • Nahrungsergänzung

    Weltgesundheitstag – Für wen sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll?

    Weltgesundheitstag – Für wen sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll? 25 Prozent der Erwachsenen nehmen laut DGE regelmäßig Nahrungsergänzungsmittel (NEM) zu sich. Aber ist das gesund? Was sind eigentlich NEM und wer sollte sie nehmen?
    Mehr ...
  • Ernährung

    Wissenswertes rund ums Ei

    Wissenswertes rund ums Ei Ostern steht vor der Tür. Zeit, sich das Ei als Lebensmittel genauer anzuschauen.
    Mehr ...

Meistgelesen

  • Zusatzstoffe

    Liste der Zusatzstoffe und E-Nummern

    In diesem Artikel sind alle Zusatzstoffe mit E-Nummern aufgelistet, die Lebensmitteln zugesetzt werden dürfen.
    Mehr ...
  • Nährwertkennzeichnung

    Nutri-Score

    Der Nutri-Score ist ein System zur Kennzeichnung des Nährwertprofils eines Lebensmittels auf der Verpackungsvorderseite mit Buchstaben und Ampelfarben, auf Basis eines Bewertungsalgorithmus.
    Mehr ...
  • Kennzeichnung

    Lebensmittelinformations-Verordnung

    Die LMIV stellt sicher, dass die Hersteller europaweit einheitliche und klare Vorgaben zur Kennzeichnung haben und dass Verbraucher beim Lebensmittelkauf umfassend informiert werden.
    Mehr ...
zum Lebensmittelmagazin

Noch mehr zu Lebensmitteln & Ernährung: Besuchen Sie unser Online-Magazin lebensmittelmagazin.de

Zum Magazin ...

Presse Presse

  • Pressemitteilung

    12 Prozent aller Erwerbstätigen in Deutschland arbeiten für Lebensmittelbranche

    Die Zahl der Erwerbstätigen in der Lebensmittelwirtschaft ist von 5,7 Millionen auf 5,4 Millionen leicht gesunken. Dennoch ist damit weiterhin jede:r Achte für die Branche tätig.
    Mehr ...

Veranstaltungen Veranstaltungen

  • 22.09.2021

    ILWI-Grundlagenseminar zum Lebensmittelrecht 2021

    Das Grundlagenseminar gibt einen Überblick über die wichtigsten nationalen und europäischen Bestimmungen des Lebensmittelrechts.
    Mehr ...

Publikationen Publikationen

  • Lebensmittel-Kennzeichnung verstehen

    Lebensmittel-Kennzeichnung verstehen Erklärung der Angaben auf der Verpackung (Zutaten, MHD, Menge und mehr).
    Download PDF
  • Neue Leitsätze für vegane und vegetarische Lebensmittel

    Neue Leitsätze für vegane und vegetarische Lebensmittel Dokumentation mit Vorträgen und Fragen-Antworten-Katalog
    Download PDF
  • Nahrungsergänzungsmittel – die wichtigsten Fakten

    Nahrungsergänzungsmittel – die wichtigsten Fakten Informationen zu Nutzen, rechtlichen Vorgaben, Kennzeichnung und Sicherheit.
    Download PDF
  • 10 Fragen & Antworten zum MHD

    10 Fragen & Antworten zum MHD Informationen zur Kennzeichnung der Haltbarkeit.
    Download PDF
Facebook Twitter LinkedIn Youtube Instagram RSS-Feed