Startseite

Positionen


  • 19.12.2013
    Multivitamin- und Mineralstoffpräparate
    Auf dem Nachrichtenportal Spiegel Online ist am 18. Dezember 2013 ein Beitrag erschienen, der auf undifferenzierte Art und Weise einen Kommentar von amerikanischen Internisten zu Multivitamin- und Mineralstoffpräparaten aufgreift. Hierzu nimmt der BLL Stellung. Mehr ...
  • 18.12.2013
    Lebensmittelwirtschaft begrüßt Kommissionsbericht zur Herkunftskennzeichnung
    Der BLL sieht den Bericht der Europäischen Kommission zur verpflichtenden Herkunftskennzeichnung bei Fleisch, das als Zutat verwendet wird, als gute Grundlage für die Diskussion, die hierzu auf europäischer Ebene nun geführt werden wird. Mehr ...
  • 10.12.2013
    Supplementierung von Vitaminen und Mineralstoffen bei Senioren
    In den Medien werden derzeit Ergebnisse einer aktuell veröffentlichten Studie des Münchner Helmholtz-Zentrums für Gesundheit und Umwelt thematisiert – leider wie oftmals auf stark verkürzte, reißerische und dadurch häufig verfälschte Weise. Mehr ...
  • 10.12.2013
    Foodwatch mit vorweihnachtlicher Verbrauchertäuschung
    Der BLL hat sich den Produkttest von Foodwatch zu gesundheitsbezogenen Angaben (Health Claims) angeschaut und äußert sich in einer Stellungnahme. Mehr ...
  • 13.11.2013
    Faktencheck "Die Zucker-Falle" (aktuell für die Frau, Ausgabe 10/2013)
    Im Artikel "Die Zucker-Falle" aus der Zeitschrift "aktuell für die Frau" werden eine Reihe von Behauptungen aufgestellt, zu denen der BLL Stellung bezieht. Mehr ...
  • 05.11.2013
    ZDF Zoom: Dokumentation zu Zucker – der BLL kommentiert mit
    ZDF Zoom dreht eine tendenziöse Dokumentation zum Thema Zucker. Klar, dass der BLL das nicht unkommentiert lässt. Mehr ...
  • 04.11.2013
    Offener Brief an Prof. Hubert Weiger (BUND)
    Der BLL hat bezüglich der aktuellen Kampagne zum Einsatz von Pflanzenschutzmitteln einen offenen Brief an Professor Weiger (BUND) geschrieben. Mehr ...
  • 18.10.2013
    Brief an die Redaktion der Men's Health
    Zum Artikel „Iss Fisch, nicht falsch“ in der November-Ausgabe der Men's Health hat der BLL der Redaktion einen Brief geschickt. Mehr ...
  • 02.10.2013
    Auslobung von Lebensmitteln als „vegetarisch“/„vegan“
    Der BLL unterstützt grundsätzlich die Forderung des Vegetarierbundes Deutschland e. V. (VEBU) nach der Festlegung einheitlicher Kriterien für die freiwillige Auslobung vegetarischer und veganer Lebensmittel. Mehr ...
  • 17.09.2013
    Nahrungsergänzungsmittel – eine sichere Wahl zur Optimierung der Ernährung
    Der BLL nimmt zum Beitrag „Die teure Vitaminillusion“ in „Bild am Sonntag“ vom 15. September 2013 Stellung. Mehr ...
  • 23.08.2013
    Verwendung und Auslobung/ Kennzeichnung von Stoffen ohne zugelassene gesundheitsbezogene Angaben in Nahrungsergänzungsmitteln
    Positionspapier der Mitglieder des AK NEM im BLL zur Bedeutung der Claims-Verordnung für Nahrungsergänzungsmittel Mehr ...
  • 20.08.2013
    Kurzposition zur Revision der Kontroll-Verordnung
    Die Lebensmittelwirtschaft steht den im Zuge der Neufassung gemachten Vorschlägen bezüglich der Finanzierung der amtlichen Kontrollen durch die Mitgliedstaaten sowie der Herstellung von Transparenz über Ergebnisse amtlicher Kontrollen kritisch gegenüber. Mehr ...
  • 16.08.2013
    Stellungnahme zu Perchlorat in Obst- und Gemüseproben
    Die deutsche Lebensmittelwirtschaft ist sich ihrer hohen Verantwortung für die Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln bewusst und arbeitet derzeit intensiv daran, die Eintragsquellen für Perchlorat in Lebensmitteln weiter einzugrenzen und Gehalte von Perchlorat in Lebensmitteln zu minimieren. Mehr ...
  • 09.07.2013
    Urteilsfähig und selbstbestimmt
    Wer nicht mündig ist, der benötigt einen Vormund. Brauchen wir nun eine staatliche Vormundschaft, für alle Bürger? Einen Super-Nanny-Staat? Und das alles, wenn wir einen Joghurt, eine Tiefkühlpizza oder ein Erfrischungsgetränk kaufen wollen? Mehr ...
  • 26.06.2013
    Brief an die STERN-Chefredaktion
    Der BLL hat der Chefredaktion des STERN bezüglich des Artikels „Die Zuckermafia“ in der Ausgabe 26/2013 einen Brief geschickt. Mehr ...
  • 21.05.2013
    Brief an die HÖRZU-Redaktion
    In einem Artikel übernimmt die HÖRZU pauschale Aussagen aus dem Buch von Hans-Ulrich Grimm „Garantiert gesundheitsgefährdend“, ohne diese redaktionell kritisch zu hinterfragen. Mehr ...
  • 14.05.2013
    Stellungnahme zu den Veröffentlichungspflichten nach§ 40 Abs. 1a LFGB
    Der BLL äußert sich in einem kurzen Positionspapier zu den Veröffentlichungspflichten nach dem neuen § 40 Abs. 1a LFGB. Der BLL hat schon im Gesetzgebungsverfahren den Zeitpunkt der behördlichen Veröffentlichungen sowie die unklaren Veröffentlichungsvoraussetzungen kritisiert und auf den Grundsatz der Unschuldsvermutung hingewiesen. Mehr ...
  • 19.04.2013
    Nahrungsergänzungsmittel mit Selen
    Die pauschal formulierte und undifferenzierte Meldung der Stiftung Warentest wird dem Anspruch einer objektiven und hilfreichen Verbraucherinformation nicht gerecht. Der BLL hat daher in einer Stellungnahme einige wichtige Fakten zu Selen zusammenfasst. Mehr ...
  • 12.04.2013
    Wahlprüfsteine der Lebensmittelwirtschaft
    Der BLL hat die Bundestagswahl im September 2013 zum Anlass genommen und zehn Forderungen der Lebensmittelwirtschaft an die Politik in Deutschland formuliert. Mehr ...
  • 27.03.2013
    Salzkonsum in Deutschland
    In einer Stellungnahme hat der BLL die wichtigsten Fakten zum Thema Salz zusammengefasst. Mehr ...
  • 12.03.2013
    Faktencheck "Die Menschen-Mäster" (Spiegel, Ausgabe 10/2013)
    Als Reaktion auf einen Artikel im Spiegel präsentiert der BLL die wichtigsten Fakten zur Wirkweise der lebensnotwendigen Nährstoffe Zucker, Fett und Salz in einem Faktencheck. Mehr ...
  • 05.03.2013
    SPIEGEL-Leserbrief zur Ausgabe 10/2013 – und was tatsächlich abgedruckt wurde
    Der BLL nimmt in einem Leserbrief Stellung zur SPIEGEL-Titelstory der Ausgabe 10/2013 „Die Menschen-Mäster“. Der SPIEGEL druckt Passagen daraus. Mehr ...
  • 28.02.2013
    Stellungnahme zum Entwurf zur Änderung der Tabakprodukt-Richtlinie 2001/37/EG
    Der BLL nimmt die Gelegenheit war, zum Entwurf zur Änderung der Tabakprodukt-Richtlinie 2001/37/EG Stellung zu nehmen. Mehr ...
Druckansicht
Artikel bewerten

Aktuell

  • Nährwertkennzeichnung

    Nutri-Score – wie geht es weiter?

    Nutri-Score – wie geht es weiter? Ende September hat sich Bundesministerin Klöckner für den Nutri-Score stark gemacht. Wie geht es jetzt weiter? Was bedeutet ihre Empfehlung in der Praxis und wie entscheiden sich die Hersteller?
    Mehr ...
  • Nachhaltigkeit

    Nachhaltigkeit in der Tiefkühlwirtschaft

    Nachhaltigkeit in der Tiefkühlwirtschaft Nachhaltiges Handeln und Wirtschaften spielen für die Tiefkühlbranche eine wichtige Rolle und gewinnen mit dem steigenden Verbrauch von Tiefkühlprodukten weiter an Bedeutung.
    Mehr ...

Meistgelesen

  • Zusatzstoffe

    Liste der Zusatzstoffe und E-Nummern

    In diesem Artikel sind alle Zusatzstoffe mit E-Nummern aufgelistet, die Lebensmitteln zugesetzt werden dürfen.
    Mehr ...
  • Kennzeichnung

    Lebensmittelinformations-Verordnung

    Die LMIV stellt sicher, dass die Hersteller europaweit einheitliche und klare Vorgaben zur Kennzeichnung haben und dass Verbraucher beim Lebensmittelkauf umfassend informiert werden.
    Mehr ...
  • Nahrungsergänzung

    Gesetzliche Regelungen für NEM

    Verbraucher können ihr jeweils passendes Nahrungsergänzungsmittel aus einer großen Vielfalt legaler, sicherer, hochwertiger Produkte auswählen. Dafür sorgen gesetzliche Regelungen. Hier die wichtigsten.
    Mehr ...
zum Lebensmittelmagazin

Noch mehr zu Lebensmitteln & Ernährung: Besuchen Sie unser Online-Magazin lebensmittelmagazin.de

Zum Magazin ...

Presse Presse

  • Pressemitteilung

    Reduzierung von Lebensmittelverlusten: Alle Akteure müssen Beitrag leisten

    Der Lebensmittelverband unterstützt das BMEL bei der Umsetzung des Ziels, die vermeidbaren Lebensmittelabfälle entlang der Wertschöpfungskette und beim Verbraucher wirksam zu reduzieren.
    Mehr ...

Publikationen Publikationen

  • Neue Leitsätze für vegane und vegetarische Lebensmittel

    Neue Leitsätze für vegane und vegetarische Lebensmittel Dokumentation mit Vorträgen und Fragen-Antworten-Katalog
    Download PDF
  • Nahrungsergänzungsmittel – die wichtigsten Fakten

    Nahrungsergänzungsmittel – die wichtigsten Fakten Informationen zu Nutzen, rechtlichen Vorgaben, Kennzeichnung und Sicherheit.
    Download PDF
  • Lebensmittel-Kennzeichnung verstehen

    Lebensmittel-Kennzeichnung verstehen Erklärung der Angaben auf der Verpackung (Zutaten, MHD, Menge und mehr).
    Download PDF
  • 10 Fragen & Antworten zum MHD

    10 Fragen & Antworten zum MHD Informationen zur Kennzeichnung der Haltbarkeit.
    Download PDF
Facebook Twitter LinkedIn Youtube Instagram RSS-Feed