Startseite

Fachwebinar „Der ältere Mensch im Fokus: Welche Bedeutung haben Mikronährstoffe für den Erhalt von Mobilität, kognitive Leistungsfähigkeit und Lebensqualität?“

23. September 2020, 18:00 - 19:30 Uhr, digital
auf Karte zeigen

Anmeldeschluss

21. September 2020, 23:55 Uhr
Die Veranstaltung richtet sich an Ärzte, Ernährungsfachkräfte und Apothekenpersonal.

Die Problematik der häufig festzustellenden Mangelernährung bzw. des weitverbreiteten Risikos einer Mangelernährung vor allem bei älteren Menschen in Deutschland ist unbestritten und steht im Mittelpunkt der aktuellen öffentlichen Debatte. Eine nicht bedarfsgerechte Ernährung kann nicht nur die gesundheitsbezogene Lebensqualität beeinträchtigen, sondern beeinflusst den Krankheitsverlauf und Genesungsprozess. Eine unzureichende Nährstoffzufuhr stellt somit ein gesundheitliches Risiko für den Einzelnen dar und belastet darüber hinaus das Gesundheitssystem. Die Diskussion um die oftmals unbefriedigende Ernährungssituation von älteren Menschen und mögliche Lösungsansätze wird daher zu Recht geführt. Der Fokus liegt dabei auf den Makronährstoffen und den stationären Patienten, eine Perspektive, die zu kurz greift. Aufgrund ihrer vielfältigen Funktion im Stoffwechsel ist es an der Zeit, den Blick zu erweitern und die Versorgung mit Mikronährstoffen und deren Rolle für den Erhalt der Lebensqualität bis ins hohe Alter stärker in die Betrachtung einzubeziehen.

Im Rahmen der Veranstaltung soll die Bedeutung von Mikronährstoffen für die Gesunderhaltung und Lebensqualität thematisiert werden. Dabei soll der Nährstoffstatus der älteren Menschen in Deutschland analysiert, der Einfluss einer unzureichenden Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen mit Blick auf Mobilität, kognitiver Leistungsfähigkeit und Lebensqualität diskutiert und mögliche positive Auswirkungen einer verbesserten Nährstoffversorgung aufgezeigt werden. Ziel ist es, den Handlungsbedarf zu identifizieren und die Rolle von Nahrungsergänzungsmitteln als Lösungsansatz zur verbesserten Nährstoffversorgung für die Praxis zu diskutieren.

PROGRAMM:


18:00 Uhr
Begrüßung und Einführung
Dr. med. Thomas Schettler, wissenschaftlicher Leiter der Veranstaltung

18:05 Uhr
Nährstoffversorgung mit Mikronährstoffen bei Senioren in Deutschland
Prof. Manfred Eggersdorfer, Medizinische Fakultät der Universität Groningen

18:25 Uhr
Unzureichende Vitamin-D-Versorgung im Alter: Konsequenzen und Lösungsansätze für die Praxis
Prof. Dr. Armin Zittermann, Klinik für Thorax- und Kardiovaskularchirurgie am Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad Oeynhausen

18:50 Uhr
Homocystein als Risikofaktor für Demenz und Neuropathie: Welchen Einfluss hat die Homocystein-Senkung mit B-Vitaminen?
Prof. Dr. Rima Obeid, Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes

19:15 Uhr
Diskussion und Zusammenfassung

Hinweis:
Das Webinar ist von der Ärztekammer Berlin als Fortbildungsveranstaltung anerkannt (Nummer: 2761102020031670003, Kategorie: A, Fortbildungspunkte: 2). Gemäß den Empfehlungen der Bundesapothekerkammer für Richtlinien zum Erwerb des Fortbildungszertifikats für Apotheker:innen (§ 3, Abs 5) kann die Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen, die durch andere Heilberufskammern akkreditiert wurden, grundsätzlich für das Fortbildungszertifikat angerechnet werden.
Das Webinar ist darüber hinaus zur Akkreditierung als Fortbildungsveranstaltung beim BerufsVerband Oecotrophologie e. V. (VDOE) eingereicht.

Aktuell

  • Ernährung

    ErnährungPlus: Neuer Podcast zu gesunder Ernährung mit Alica Schmidt

    ErnährungPlus: Neuer Podcast zu gesunder Ernährung mit Alica Schmidt Leichtathletin und Influencerin Alica Schmidt nimmt im Podcast ErnährungPlus gemeinsam mit Co-Moderator Marc Erny und wechselnden Expert:innen wichtige Mikronährstoffe genauer unter die Lupe.
    Mehr ...
  • Ernährung

    Konsumentinnen und Konsumenten schätzen Geschmack und Sicherheit

    Konsumentinnen und Konsumenten schätzen Geschmack und Sicherheit Genuss, Vielfalt, Nachhaltigkeit und Sicherheit – die Prinzipien, der deutschen Lebensmittelwirtschaft, stehen absolut im Einklang mit den Wünschen und dem Einkaufs- und Essverhalten der Konsumenten.
    Mehr ...

Meistgelesen

  • Zusatzstoffe

    Liste der Zusatzstoffe und E-Nummern

    In diesem Artikel sind alle Zusatzstoffe mit E-Nummern aufgelistet, die Lebensmitteln zugesetzt werden dürfen.
    Mehr ...
  • Nährwertkennzeichnung

    Nutri-Score

    Der Nutri-Score ist ein System zur Kennzeichnung des Nährwertprofils eines Lebensmittels auf der Verpackungsvorderseite mit Buchstaben und Ampelfarben, auf Basis eines Bewertungsalgorithmus.
    Mehr ...
  • Kennzeichnung

    Lebensmittelinformations-Verordnung

    Die LMIV stellt sicher, dass die Hersteller europaweit einheitliche und klare Vorgaben zur Kennzeichnung haben und dass Verbraucher beim Lebensmittelkauf umfassend informiert werden.
    Mehr ...
zum Lebensmittelmagazin

Noch mehr zu Lebensmitteln & Ernährung: Besuchen Sie unser Online-Magazin lebensmittelmagazin.de

Zum Magazin ...

Presse Presse

  • Pressemitteilung

    So schläft Deutschland – Umfrage zur Schlafqualität

    Laut einer GfK-Umfrage zum Tag des Schlafs schläft die Mehrheit der Deutschen gut, fühlt sich ausgeschlafen und verfolgt unterschiedliche Strategien, um gut ein- und durchzuschlafen.
    Mehr ...

Veranstaltungen Veranstaltungen

  • 22.09.2021

    ILWI-Grundlagenseminar zum Lebensmittelrecht 2021

    Das Grundlagenseminar gibt einen Überblick über die wichtigsten nationalen und europäischen Bestimmungen des Lebensmittelrechts.
    Mehr ...

Publikationen Publikationen

  • Lebensmittel-Kennzeichnung verstehen

    Lebensmittel-Kennzeichnung verstehen Erklärung der Angaben auf der Verpackung (Zutaten, MHD, Menge und mehr).
    Download PDF
  • Neue Leitsätze für vegane und vegetarische Lebensmittel

    Neue Leitsätze für vegane und vegetarische Lebensmittel Dokumentation mit Vorträgen und Fragen-Antworten-Katalog
    Download PDF
  • Nahrungsergänzungsmittel – die wichtigsten Fakten

    Nahrungsergänzungsmittel – die wichtigsten Fakten Informationen zu Nutzen, rechtlichen Vorgaben, Kennzeichnung und Sicherheit.
    Download PDF
  • 10 Fragen & Antworten zum MHD

    10 Fragen & Antworten zum MHD Informationen zur Kennzeichnung der Haltbarkeit.
    Download PDF
Facebook Twitter LinkedIn Youtube Instagram RSS-Feed