Startseite
Veranstaltung

Auftakt für Wahljahr 2017: Freiheit für Verbraucher und Unternehmen erhalten

BLL-Neujahrsempfang am 17. Januar 2017 in Berlin
BLL-Geschäftsführer Christoph Minhoff, Ernährungsminister Christian Schmidt und BLL-Präsident Stephan Nießner (v.l.n.r). Vergrößern
Seinen Neujahrsempfang am 17. Januar 2017 in Berlin hat der BLL genutzt, um gemeinsam mit Bundesminister Christian Schmidt aktuelle Themen der Ernährungspolitik zu beleuchten. Ein Schwerpunkt lag auf den Inhalten des Grünbuchs, das der Minister Ende Dezember 2016 der Öffentlichkeit vorgestellt hatte.

BLL-Präsident Stephan Nießner nutzte den Neujahrsempfang, Position für den BLL zu beziehen. Grundlage war das politische Grundsatzpapier „Behalte die Wahl“ zur Bundestagswahl 2017. So forderte er, dass die Freiheit für Verbraucher und Unternehmen unbedingt erhalten bleiben müsse.

BLL-Präsident Stephan Nießner bei seiner Neujahrsansprache in Berlin


Diskussion um Bundeszentrum für Ernährung


Bundesminister Schmidt war nicht mit leeren Händen gekommen: Er bot dem BLL das Gespräch bei der Besetzung der Gremien im neuen Bundeszentrum für Ernährung an. Präsident Nießner hatte gefordert, dass diese nicht ohne Beteiligung der Lebensmittelwirtschaft zu besetzen seien.

Bundesminister Christian Schmidt sprach zum Grünbuch und dem neuen Bundeszentrum für Ernährung (BZfE).


Wahlfreiheit an erster Stelle – Position zum Grünbuch


Weitere Punkte der Rede von Bundesminister Schmidt waren die Themen aus seinem Grünbuch, dass er Ende Dezember 2016 der Öffentlichkeit vorgestellt hatte. Der BLL nutze die Gelegenheit um ein umfangreiches Statement zum Grünbuch zu veröffentlichen. Rund 200 Gäste waren der Einladung des BLL gefolgt.

Druckansicht
Artikel bewerten

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Veranstaltung
    „Zukunft Schmeckt“ auf der IGW Digital 2021: Deutsche Lebensmittelwirtschaft mit digitalem Vorgeschmack auf die Zukunft
    Verbände geben Antwort auf die Frage "Wie schmeckt die Zukunft?"
  • Veranstaltung
    „Zukunft schmeckt – on Tour“: Die Trendshow der deutschen Lebensmittelwirtschaft geht auf Deutschlandtour
    Beispiele für Nachhaltigkeit und Innovation an 12 Tourstopps
  • Veranstaltung
    Übergewichtsprävention in Corona-Zeiten: Sozialstatus in den Blick nehmen, Angebote für Kinder und Jugendliche schaffen
    Rückblick auf den peb-Talk am 14. September 2020
  • Veranstaltung
    Fokus nicht nur auf unerwünschte Stoffe: Lebensmittel ganzheitlich bewerten
    Gemeinsame Tagung von Lebensmittelverband und AöL

Aktuell

  • Ernährung

    Lebensmittel – warum wir sie verarbeiten

    Lebensmittel – warum wir sie verarbeiten Warum verarbeiten wir Lebensmittel? Was bedeutet überhaupt Lebensmittelverarbeitung und welche Vorteile haben Verbraucher:innen davon? Das erklären wir in unserem neuen Video.
    Mehr ...
  • Verpackung

    Bedruckte Lebensmittelverpackungen sind heute schon sicher

    Bedruckte Lebensmittelverpackungen sind heute schon sicher Künftig gelten strengere Vorgaben für Aufdrucke von Lebensmittelverpackungen. Dabei werden bereits heute ausschließlich Stoffe verwendet, die sicher und nicht gesundheitsschädlich sind.
    Mehr ...

Meistgelesen

  • Zusatzstoffe

    Liste der Zusatzstoffe und E-Nummern

    In diesem Artikel sind alle Zusatzstoffe mit E-Nummern aufgelistet, die Lebensmitteln zugesetzt werden dürfen.
    Mehr ...
  • Nährwertkennzeichnung

    Nutri-Score

    Der Nutri-Score ist ein System zur Kennzeichnung des Nährwertprofils eines Lebensmittels auf der Verpackungsvorderseite mit Buchstaben und Ampelfarben, auf Basis eines Bewertungsalgorithmus.
    Mehr ...
  • Kennzeichnung

    Lebensmittelinformations-Verordnung

    Die LMIV stellt sicher, dass die Hersteller europaweit einheitliche und klare Vorgaben zur Kennzeichnung haben und dass Verbraucher beim Lebensmittelkauf umfassend informiert werden.
    Mehr ...
zum Lebensmittelmagazin

Noch mehr zu Lebensmitteln & Ernährung: Besuchen Sie unser Online-Magazin lebensmittelmagazin.de

Zum Magazin ...

Presse Presse

  • Pressemitteilung

    Verständnis für Absage der Internationalen Grünen Woche 2022

    Wir bedauern es sehr, dass die aktuelle Corona-Situation den ersehnten Austausch zwischen Ausstellern und Besuchern nicht zulässt. Aber: Die IGW 2022 darf nicht zur Gesundheitsgefahr werden.
    Mehr ...

Publikationen Publikationen

  • Lebensmittel-Kennzeichnung verstehen

    Lebensmittel-Kennzeichnung verstehen Erklärung der Angaben auf der Verpackung (Zutaten, MHD, Menge und mehr).
    Download PDF
  • Neue Leitsätze für vegane und vegetarische Lebensmittel

    Neue Leitsätze für vegane und vegetarische Lebensmittel Dokumentation mit Vorträgen und Fragen-Antworten-Katalog
    Download PDF
  • Nahrungsergänzungsmittel – die wichtigsten Fakten

    Nahrungsergänzungsmittel – die wichtigsten Fakten Informationen zu Nutzen, rechtlichen Vorgaben, Kennzeichnung und Sicherheit.
    Download PDF
  • 10 Fragen & Antworten zum MHD

    10 Fragen & Antworten zum MHD Informationen zur Kennzeichnung der Haltbarkeit.
    Download PDF
Facebook Twitter LinkedIn Youtube Instagram RSS-Feed