60 Jahre und ein bisschen weise

© Renate Künast/Laurence Chaperon