Bis 31. Januar 2017 bewerben für den Oecotrophica-Preis 2018 © VDOE