22.02.2017 | Verbraucher

Was tun gegen Lebensmittelverschwendung?

10 Tipps zum Vermeiden von Lebensmittelabfällen im Haushalt
Jeder Deutsche wirft 82 Kilo Lebensmittel weg, vieles davon noch verwertbar. Symbolbild. Vergrößern
In deutschen Haushalten landen jährlich rund 82 Kilogramm Lebensmittel pro Kopf im Müll, vor allem Obst und Gemüse, so eine Studie der Universität Stuttgart. Zwei Drittel davon wären aber noch genieß- oder verwertbar. Das sind rund 235 Euro genießbare Lebensmittel, die jeder Deutsche pro Jahr wegwirft. Wie können Verbraucher dies vermeiden?

Wir haben 10 Tipps für Einkauf und Haushalt zusammengetragen.

  1. Vor dem Einkaufen darauf achten, welche Lebensmittel man zu Hause noch vorrätig hat.
  2. Eine Einkaufsliste schreiben.
  3. Passende Mengen in geeigneten Portionsgrößen kaufen.
  4. Leicht Verderbliches erst kurz vor der Verarbeitung kaufen.
  5. Bei gekühlten und tiefgefrorenen Produkten auf die Einhaltung der Kühlkette achten.
  6. Produkte gemäß den Angaben auf der Verpackung lagern.
  7. Den Überblick behalten, neuere Waren nach hinten sortieren.
  8. Zubereitungshinweise des Herstellers beachten.
  9. Unterscheiden zwischen „Mindesthaltbarkeitsdatum“ und „Verbrauchsdatum“.

Weitere Informationen unter: Haltbarkeit

  1. Reste vom Vortag zu neuen leckeren Gerichten weiterverarbeiten.
    Ideen für die Resteküche gibt die App der Initiative „Zu gut für die Tonne“. Der Rezepte-Pool wird laufend aktualisiert.


Weitere Tipps und Informationen:


Druckansicht
Artikel bewerten

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Nachhaltigkeit
    Erfolgsgeschichte: Nachhaltiger Kakao
    Mit dem Forum Nachhaltiger Kakao auf Erfolgskurs
  • Ernährung
    Klimafreundlich und personalisiert – Ernährungstrends bei „ErnährungPlus – dem Foodcast“
    Dr. Simone Frey erklärt die Trends aus Sicht der Expertinnen und Experten
  • Nachhaltigkeit
    Europäischer Nachhaltigkeitspreis geht in die zweite Runde
    Bewerbungsfrist „The Foodies“-Award läuft bis zum 31. Mai
  • Ernährung
    „ErnährungPlus – der Foodcast“ über gedruckte Lebensmittel
    Zukunftsforscher sieht 3D-Drucker in jedem Haushalt
  • Verbraucher
    Essen retten – brauchen wir dafür ein Gesetz?
    Infografik erklärt Fakten zur Lebensmittelverschwendung

Aktuell

  • Ernährung

    Darmgesundheit: Einfluss des Mikrobioms auf Körper und Psyche

    Darmgesundheit: Einfluss des Mikrobioms auf Körper und Psyche Im menschlichen Darm leben Millionen von Bakterien, die längst noch nicht alle hinsichtlich ihrer Funktionen entschlüsselt sind. Man bezeichnet sie als Mikrobiom. Wer darüber mehr erfahren möchte, sollte in die neue Folge unseres Foodcast reinhören.
    Mehr ...
  • Nahrungsergänzung

    Gesund in allen Lebensphasen – was Frauen tatsächlich brauchen

    Gesund in allen Lebensphasen – was Frauen tatsächlich brauchen Frauen sind besonders! In jeder Hinsicht, aber gerade mit Blick auf die Gesundheit. Der weibliche Körper hat in verschiedenen Lebensphasen spezielle Bedürfnisse - ein Faktor ist dabei die Ernährung.
    Mehr ...

Meistgelesen

  • Nährwertkennzeichnung

    Nutri-Score

    Der Nutri-Score ist ein System zur Kennzeichnung des Nährwertprofils eines Lebensmittels auf der Verpackungsvorderseite mit Buchstaben und Ampelfarben, auf Basis eines Bewertungsalgorithmus.
    Mehr ...
  • Zusatzstoffe

    Liste der Zusatzstoffe und E-Nummern

    In diesem Artikel sind alle Zusatzstoffe mit E-Nummern aufgelistet, die Lebensmitteln zugesetzt werden dürfen.
    Mehr ...
  • Kennzeichnung

    Lebensmittelinformations-Verordnung

    Die LMIV stellt sicher, dass die Hersteller europaweit einheitliche und klare Vorgaben zur Kennzeichnung haben und dass Verbraucher beim Lebensmittelkauf umfassend informiert werden.
    Mehr ...
zum Lebensmittelmagazin

Noch mehr zu Lebensmitteln & Ernährung: Besuchen Sie unser Online-Magazin lebensmittelmagazin.de

Zum Magazin ...

Presse Presse

  • Pressemitteilung

    Nahrungsergänzungsmittel für eine gute Nährstoffversorgung

    Vor 20 Jahren wurde festgelegt, dass es Lebensmittel geben soll, die Verbrauchern eine gezielte Ergänzung ihrer täglichen Ernährung mit Vitaminen und Mineralstoffen ermöglichen sollen: Nahrungsergänzungsmittel.
    Mehr ...

Publikationen Publikationen

  • Lebensmittel-Kennzeichnung verstehen

    Lebensmittel-Kennzeichnung verstehen Erklärung der Angaben auf der Verpackung (Zutaten, MHD, Menge und mehr).
    Download PDF
  • Neue Leitsätze für vegane und vegetarische Lebensmittel

    Neue Leitsätze für vegane und vegetarische Lebensmittel Dokumentation mit Vorträgen und Fragen-Antworten-Katalog
    Download PDF
  • Nahrungsergänzungsmittel – die wichtigsten Fakten

    Nahrungsergänzungsmittel – die wichtigsten Fakten Informationen zu Nutzen, rechtlichen Vorgaben, Kennzeichnung und Sicherheit.
    Download PDF
  • 10 Fragen & Antworten zum MHD

    10 Fragen & Antworten zum MHD Informationen zur Kennzeichnung der Haltbarkeit.
    Download PDF
Facebook Twitter LinkedIn Youtube Instagram RSS-Feed