Startseite

Positionen


  • 06.07.2021
    Behalte die Wahl!
    Unter diesem Leitgedanken steht das politische Grundsatzprogramm der Lebensmittelwirtschaft anlässlich der Bundestagswahl 2021. Mehr ...
  • 24.06.2021
    Position zum Gutachten „Politik für eine nachhaltigere Ernährung“ des Wissenschaftlichen Beirats für Agrarpolitik, Ernährung und gesundheitlichen Verbraucherschutz (WBAE)
    Nach Auffassung des Lebensmittelverbands müssen die im Rahmen des Gutachtens ausgesprochenen Empfehlungen gesamtgesellschaftlich diskutiert und bewertet werden. Die Lebensmittelwirtschaft ist bereit, sich an dem hierfür notwendigen Prozess zu beteiligen, und betont in diesem Zusammenhang ausdrücklich die Notwendigkeit für ein gemeinsames Verbraucherleitbild, das sich am Leitbild des mündigen Verbrauchers orientiert. Mehr ...
  • 24.06.2021
    Fragen & Antworten: Überlegungen für die Praxis zum Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu „Dönerspieß“ und daraus entstandenen Fragestellungen
    Am 14. Oktober 2020 verkündete das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) sein Urteil zur Frage der Rücknahmepflicht des Lebensmittelunternehmers für salmonellenkontaminierte Fleischdrehspieße. Im Streitfall handelte es sich um Fleischdrehspieße, die in tiefgefrorenem Zustand an Gastronomiebetriebe zur Erhitzung und Portionierung vor Ort abgegeben werden. Die Endprodukte zur Abgabe an Endverbraucher sind Döner Kebab. Mehr ...
  • 22.03.2021
    Stellungnahme zum Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN „Rechte der Verbraucherinnen und Verbraucher stärken – Transparenz bei der Lebensmittelkontrolle ermöglichen“ (BT-Drucksache 19/25544)
    Die Lebensmittelwirtschaft hält eine Verschiebung des behördlichen Instrumentariums weg von den ordnungspolitischen Maßnahmen (konsequenter Vollzug des geltenden Rechts) hin zu Maßnahmen einer Verhaltensänderung durch Veröffentlichung (im Internet oder durch Aushang), d. h. durch Marktdruck, für nicht zielführend und angesichts fehlender Ressourcen auf Seiten der amtlichen Lebensmittelüberwachung für rechtlich bedenklich. Mehr ...
  • 15.02.2021
    Stellungnahme zum Entschließungsantrag von Baden-Württemberg bezüglich Health Claims und Botanicals
    Der AK NEM nimmt Stellung zum Entschließungsantrag des Landes Baden-Württemberg bezüglich der Umsetzung der Health-Claims-Verordnung und Angaben zu Botanicals. Mehr ...
  • 11.11.2020
    Stellungnahme zu dem Entwurf eines Vierten Gesetzes zur Änderung des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches sowie anderer Vorschriften
    Der Lebensmittelverband begrüßt die Tatsache, dass sich die Bundesregierung nach langer Ankündigung nun mit einer Überarbeitung des LFGB befasst und dieses an das EU-Recht bzw. die Rechtsprechung des EuGH sowie der nationalen Obergerichte anpasst. Mehr ...
  • 25.09.2020
    Position der Lebensmittelwirtschaft zur Notifizierung einer deutschen Mineralölverordnung
    Die vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) vorgenommene Notifizierung des Entwurfs einer deutschen „Mineralölverordnung“ wird von der deutschen und europäischen Lebensmittel- und Verpackungswirtschaft scharf kritisiert Mehr ...
  • 15.09.2020
    Stellungnahme zur Wiederaufnahme der Gespräche zur Festsetzung von europäischen Höchstmengen für Vitamine und Mineralstoffe
    Der Arbeitskreis Nahrungsergänzungsmittel (AK NEM) des Lebensmittelverbandes Deutschland begrüßt die Initiative von EU-Kommissarin Kyriakides die Arbeiten zur Festsetzung von Höchstmengen für Vitamine und Mineralstoffe wiederaufzunehmen und eine entsprechende EU-weite Regelung zu erlassen. Mehr ...
  • 23.07.2020
    Kurzposition des Lebensmittelverbands Deutschland zur Strategie „Vom Hof auf den Tisch“ der Europäischen Kommission
    Die Europäische Kommission hat am 20. Mai 2020 im Rahmen des Grünen Deals die Strategie „Vom Hof auf den Tisch“ (Farm to Fork) vorgestellt. Der Lebensmittelverband Deutschland als Repräsentant der gesamten Lebensmittelwertschöpfungskette „vom Acker bis zum Teller“ veröffentlicht dazu eine Kurzposition. Mehr ...
  • 23.06.2020
    Stellungnahme zum Antrag „Nahrungsergänzungsmittel besser regulieren”
    In ihrem Antrag vom 12. Mai fordern BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN die Bundesregierung dazu auf, verschiedene nationale Regelungen zu Nahrungsergänzungsmitteln vorzulegen. Der AK NEM nimmt hierzu Stellung. Mehr ...
  • 05.06.2020
    Zweite Stellungnahme zum Entwurf eines Vierten Gesetzes zur Änderung des LFGB sowie weiterer Vorschriften
    Der Lebensmittelverband hat eine ergänzende Stellungnahme zum Entwurf eines Vierten Gesetzes zur Änderung des LFGB sowie anderer Vorschriften veröffentlicht. Sie bezieht sich auf die am 22. Mai 2020 übersandte neue Fassung. Mehr ...
  • 25.05.2020
    Nachhaltigere Lebensmittelsysteme: Grundsatzposition der deutschen Lebensmittelwirtschaft
    In dieser Grundsatzposition sind die Kernbotschaften der Lebensmittelwirtschaft zu „nachhaltigeren Lebensmittelsystemen“ niedergelegt, die über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg unterstützt werden. Mehr ...
  • 22.04.2020
    COVID-19: Argumentationshilfe für Lebensmittelunternehmen zu zusätzlichen Personal-Schutzmaßnahmen sowie Maßnahmen zum Kontaktpersonenmanagement
    Der Lebensmittelverband Deutschland hat eine Argumentationshilfe erstellt, die sich zum einen mit der Frage nach zusätzlichen Personal-Schutzmaßnahmen sowie mit Maßnahmen bei COVID-19-Verdachtsfällen, COVID-19-Diagnostizierten und deren Kontaktpersonen in Betrieben der Lebensmittelwirtschaft beschäftigt. Mehr ...
  • 22.04.2020
    Statement des Arbeitskreises Nahrungsergänzungsmittel (AK NEM) zu COVID-19
    Der Arbeitskreis Nahrungsergänzungsmittel (AK NEM) im Lebensmittelverband Deutschland äußert sich zu Produkten, die mit verbotenen krankheitsbezogenen Angaben zu COVID-19 beworben werben. Mehr ...
  • 07.04.2020
    Eckpunkte zum Corona-Infektionsschutz: Hygiene bei Abgabe von Lebensmitteln in Bedienung, Selbstbedienung und Take-Away
    Für ein einheitliches Vorgehen bei der Bewertung der Lebensmittelsicherheit in Zeiten der COVID-19-Pandemie hat der Lebensmittelverband Deutschland ein Eckpunktepapier veröffentlicht. Dieses steht zum Download zur Verfügung. Mehr ...
  • 14.02.2020
    Stellungnahme des Lebensmittelverbands Deutschland e.V.
    zum Entwurf eines Vierten Gesetzes zur Änderung des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches sowie anderer Vorschriften
    Der Lebensmittelverband Deutschland begrüßt die Tatsache, dass sich das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) nach langer Ankündigung nun mit einer Überarbeitung des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches (LFGB) befasst. Mehr ...
  • 31.01.2020
    Stellungnahme zu den Bundesrats-Anträgen des Landes Rheinland-Pfalz in Bundesrats-Drucksachen 657/19 und 658/19 mit Entschließungen zur Änderung VIG und des LFGB
    Stellungnahme des Lebensmittelverbands zu den Bundesrats-Anträgen des Landes Rheinland-Pfalz in Bundesrats-Drucksachen 657/19 und 658/19 mit Entschließungen zur Änderung des VIG und des LFGB. Mehr ...
  • 11.12.2019
    Lebensmittelkontrollen: Lebensmittelsicherheit ist gewährleistet
    Mit Blick auf die aktuelle Diskussion rund um Lebensmittelkontrollen hat der Lebensmittelverband ein Thesenpapier mit den wichtigsten Aspekten aus Sicht der Lebensmittelwirtschaft aufgestellt. Mehr ...
  • 03.12.2019
    Rahmenbedingungen müssen stimmen: 10 Punkte zum Nutri-Score
    Der Lebensmittelverband Deutschland fordert Nachbesserungen beim Nutri-Score und hat dafür ein 10-Punkte-Papier veröffentlicht. Mehr ...
  • 12.09.2019
    Nahrungsergänzungsmittel müssen sicher sein! Hersteller distanzieren sich von unseriösen und illegalen Praktiken und Produkten.
    Der Arbeitskreis Nahrungsergänzungsmittel (AK NEM) distanziert sich von den in Beiträgen des Reporterteams Claudia Butter und Philipp Reichert gezeigten unseriösen und illegalen Praktiken. Zugleich macht er deutlich, dass illegale Verhaltensweisen Einzelner nicht den Markt charakterisieren und die suggerierte Unwirksamkeit der staatlichen Monitoring- und Kontrollmechanismen nicht der Realität entsprechen. Mehr ...
Druckansicht
Artikel bewerten

Aktuell

  • Ernährung

    Wanderheuschrecken oder Clean Meat? „Tag der Lebensmittelvielfalt“ am 31. Juli

    Wanderheuschrecken oder Clean Meat? „Tag der Lebensmittelvielfalt“ am 31. Juli Wir feiern den „Tag der Lebensmittelvielfalt“ mit einer Social-Media-Kampagne. In 18 kurzen Videoclips für Instagram, Facebook und Co. werden die unterschiedlichen Dimensionen der Vielfalt präsentiert
    Mehr ...
  • Nahrungsergänzung

    Wenn der Körper ins Schwitzen gerät

    Wenn der Körper ins Schwitzen gerät Sommer, Sonne, Schwitzen – wenn die Temperaturen steigen, fängt das Stöhnen an. Die Meisten von uns genießen den Sommer und warme Temperaturen, aber dauerhafte Hitze ist anstrengend für den Körper.
    Mehr ...

Meistgelesen

  • Zusatzstoffe

    Liste der Zusatzstoffe und E-Nummern

    In diesem Artikel sind alle Zusatzstoffe mit E-Nummern aufgelistet, die Lebensmitteln zugesetzt werden dürfen.
    Mehr ...
  • Nährwertkennzeichnung

    Nutri-Score

    Der Nutri-Score ist ein System zur Kennzeichnung des Nährwertprofils eines Lebensmittels auf der Verpackungsvorderseite mit Buchstaben und Ampelfarben, auf Basis eines Bewertungsalgorithmus.
    Mehr ...
  • Kennzeichnung

    Lebensmittelinformations-Verordnung

    Die LMIV stellt sicher, dass die Hersteller europaweit einheitliche und klare Vorgaben zur Kennzeichnung haben und dass Verbraucher beim Lebensmittelkauf umfassend informiert werden.
    Mehr ...
zum Lebensmittelmagazin

Noch mehr zu Lebensmitteln & Ernährung: Besuchen Sie unser Online-Magazin lebensmittelmagazin.de

Zum Magazin ...

Presse Presse

  • Pressemitteilung

    Olympionikin Alica Schmidt im Podcast „ErnährungPlus“ über ausgewogene Ernährung

    Bei den Olympischen Spielen bereitet sich Leichtathletin Alica Schmidt gerade auf ihre Wettkämpfe vor. Für den Podcast „ErnährungPlus“ hat sie mit Expertinnen und Experten über Mikronährstoffe getalkt
    Mehr ...

Veranstaltungen Veranstaltungen

  • 22.09.2021

    ILWI-Grundlagenseminar zum Lebensmittelrecht 2021

    Das Grundlagenseminar gibt einen Überblick über die wichtigsten nationalen und europäischen Bestimmungen des Lebensmittelrechts.
    Mehr ...

Publikationen Publikationen

  • Lebensmittel-Kennzeichnung verstehen

    Lebensmittel-Kennzeichnung verstehen Erklärung der Angaben auf der Verpackung (Zutaten, MHD, Menge und mehr).
    Download PDF
  • Neue Leitsätze für vegane und vegetarische Lebensmittel

    Neue Leitsätze für vegane und vegetarische Lebensmittel Dokumentation mit Vorträgen und Fragen-Antworten-Katalog
    Download PDF
  • Nahrungsergänzungsmittel – die wichtigsten Fakten

    Nahrungsergänzungsmittel – die wichtigsten Fakten Informationen zu Nutzen, rechtlichen Vorgaben, Kennzeichnung und Sicherheit.
    Download PDF
  • 10 Fragen & Antworten zum MHD

    10 Fragen & Antworten zum MHD Informationen zur Kennzeichnung der Haltbarkeit.
    Download PDF
Facebook Twitter LinkedIn Youtube Instagram RSS-Feed