Startseite
Pressemitteilung

Jeder zehnte Erwerbstätige arbeitet für die Ernährungswirtschaft

Berlin, 03.02.2016 -
Die deutsche Ernährungswirtschaft sichert Wohlstand, Wachstum und Beschäftigung. Aktuellen Zahlen der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE), des Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e. V. (BLL) und weiteren Branchenverbänden* zufolge beschäftigt die Lebensmittelbranche in den Bereichen Landwirtschaft, Agrargroßhandel, Ernährungsindustrie, Lebensmittelgroß- und Lebensmitteleinzelhandel, Lebensmittelhandwerk sowie dem Gastgewerbe in knapp 707.000 Betrieben fast fünf Millionen Menschen. Damit hat sich die Zahl der Beschäftigten innerhalb von vier Jahren um gut eine Million erhöht.

„Jeder zehnte Erwerbstätige in Deutschland ist Teil der Lebensmittelkette, die alle Schritte von der Urproduktion bis zum Verkauf umfasst. Auf jeder einzelnen Stufe wird intensiv und innovativ daran gearbeitet, dass sich heute 170.000 Produkte in den Regalen des Handels finden. Hohe Qualitätsstandards und Produktsicherheit haben dabei stets oberste Priorität. Diese Leistung von fünf Millionen Beschäftigten gilt es zu würdigen“, so Christoph Minhoff, Hauptgeschäftsführer von BVE und BLL. Mit 240.000 engagierten Auszubildenden wird darüber hinaus erfolgreich in die Zukunft investiert.

Weiterhin sind deutsche Lebensmittel auch international gefragter denn je. Mit knapp 68 Milliarden Euro hat die deutsche Lebensmittelbranche 2014 Agrar- und Ernährungsgüter in einem Umfang exportiert wie nie zuvor und damit jeden dritten Euro im Ausland verdient. „Das Exportgeschäft sichert Wachstum und Beschäftigung und damit die Zukunft der Ernährungswirtschaft“, erklärt Christoph Minhoff. Rund 80 Prozent der deutschen Lebensmittelexporte werden innerhalb der Europäischen Union abgesetzt. Zu den größten Absatzmärkten außerhalb der EU zählen die Schweiz, die USA, Russland und China. Die Exportschlager sind Fleischerzeugnisse, Milchprodukte, Süßwaren und Getränke.

Den Flyer „Unsere Lebensmittelwirtschaft“ mit allen Zahlen können Sie hier herunterladen.

*Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) Deutscher Bauernverband (DBV), Deutscher Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA), Deutschen Fleischer-Verband (DFV), Deutschen Konditorenbund (DKB), Handelsverband Deutschland (HDE) und Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks


Weitere Informationen:
Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e. V. (BLL)
Manon Struck-Pacyna
Leiterin Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +49 175-4371720
E-Mail: mstruck@bll.de

Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie e. V. (BVE)
Anne Vollmer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +49 160-7492767
E-Mail: avollmer@bve-online.de

Die Pressemitteilung finden Sie hier als PDF-Dokument zum Download:
BLL/BVE (03. Februar 2016) Jeder zehnte Erwerbstätige arbeitet für die Ernährungswirtschaft
Druckansicht
Artikel bewerten

Aktuell

  • Kontaminanten

    Neue Grenzwerte für Blei und Cadmium in Lebensmitteln

    Neue Grenzwerte für Blei und Cadmium in Lebensmitteln Ab sofort gelten europaweit neue Grenzwerte für Blei und Cadmium in Lebensmitteln. Doch wie kommen die beiden Schwermetalle überhaupt in Lebensmittel und warum müssen kleine Mengen akzeptiert werden?
    Mehr ...
  • Politik

    #BehaltedieWahl – Forderungen an die Politik zur Bundestagswahl

    #BehaltedieWahl – Forderungen an die Politik zur Bundestagswahl Noch sechs Wochen bis zur Bundestagswahl. Während für die Politik die Briefwähler:innen seit dem 16. August wählen können, kann im Supermarkt schon immer gewählt werden. Aus 170.000 Produkten.
    Mehr ...

Meistgelesen

  • Zusatzstoffe

    Liste der Zusatzstoffe und E-Nummern

    In diesem Artikel sind alle Zusatzstoffe mit E-Nummern aufgelistet, die Lebensmitteln zugesetzt werden dürfen.
    Mehr ...
  • Nährwertkennzeichnung

    Nutri-Score

    Der Nutri-Score ist ein System zur Kennzeichnung des Nährwertprofils eines Lebensmittels auf der Verpackungsvorderseite mit Buchstaben und Ampelfarben, auf Basis eines Bewertungsalgorithmus.
    Mehr ...
  • Nährstoffe

    Kohlenhydrate

    Kohlenhydrate sind lebensnotwendig, da der Körper sie für seinen Stoffwechsel braucht - insbesondere zur Energiegewinnung.
    Mehr ...
zum Lebensmittelmagazin

Noch mehr zu Lebensmitteln & Ernährung: Besuchen Sie unser Online-Magazin lebensmittelmagazin.de

Zum Magazin ...

Presse Presse

  • Pressemitteilung

    „Zukunft schmeckt on Tour“ macht Halt im Westen Deutschlands

    Wie werden Mini-Pizzen klimaneutral? Wie wichtig ist eine intakte Natur für die Saftproduktion? Was bedeutet Nachhaltigkeit für die Rohstoffe eines Fertigkuchens? Diesen Fragen gehen wir auf den nächsten Stationen der „Zukunft schmeckt on Tour“ nach.
    Mehr ...

Veranstaltungen Veranstaltungen

  • 22.09.2021

    ILWI-Grundlagenseminar zum Lebensmittelrecht 2021

    Das Grundlagenseminar gibt einen Überblick über die wichtigsten nationalen und europäischen Bestimmungen des Lebensmittelrechts.
    Mehr ...

Publikationen Publikationen

  • Lebensmittel-Kennzeichnung verstehen

    Lebensmittel-Kennzeichnung verstehen Erklärung der Angaben auf der Verpackung (Zutaten, MHD, Menge und mehr).
    Download PDF
  • Neue Leitsätze für vegane und vegetarische Lebensmittel

    Neue Leitsätze für vegane und vegetarische Lebensmittel Dokumentation mit Vorträgen und Fragen-Antworten-Katalog
    Download PDF
  • Nahrungsergänzungsmittel – die wichtigsten Fakten

    Nahrungsergänzungsmittel – die wichtigsten Fakten Informationen zu Nutzen, rechtlichen Vorgaben, Kennzeichnung und Sicherheit.
    Download PDF
  • 10 Fragen & Antworten zum MHD

    10 Fragen & Antworten zum MHD Informationen zur Kennzeichnung der Haltbarkeit.
    Download PDF
Facebook Twitter LinkedIn Youtube Instagram RSS-Feed