Startseite
Ernährung

Olympionikin Alica Schmidt im Podcast „ErnährungPlus“ über ausgewogene Ernährung

Berlin, 29.07.2021 -
Bei den Olympischen Spielen in Tokio bereitet sich Leichtathletin und Influencerin Alica Schmidt gerade auf ihre großen Wettkämpfe vor. Für den Podcast „ErnährungPlus – der Nährstoffcheck“ des Arbeitskreis Nahrungsergänzungsmittel (AK NEM) im Lebensmittelverband Deutschland hat sie in den letzten Wochen mit Expertinnen und Experten über die Bedeutung einer ausgewogenen Ernährung und einer ausreichenden Versorgung mit Mikronährstoffen allgemein sowie für Sportler:innen im Besonderen gesprochen.

Gemeinsam mit Co-Moderator Marc Erny nimmt sie in sechs Folgen die wichtigen Mikronährstoffe Vitamin D, Vitamin C, Vitamin B12, Magnesium, Zink und Omega-3-Fettsäuren unter die Lupe und plaudert dabei aus dem Nähkästchen über ihr Training und ihr Leben als Leistungssportlerin.

Die erste Folge widmet sich dem Vitamin D. Das kann der menschliche Körper zwar selbst bilden, aber nur, wenn er dem Sonnenlicht ausgesetzt ist, wie Prof. Dr. Manfred Eggersdorfer von der Universität Groningen erklärt. Deshalb erreichen 82 Prozent der Männer und 91 Prozent der Frauen laut Nationaler Verzehrstudie II die empfohlene tägliche Zufuhr von Vitamin D nicht. Vitamin D ist besonders für die Aufnahme und Verwertung von Calcium und Phosphor wichtig.

In der zweiten Folge erklärt Ernährungswissenschaftlerin Dr. Gunda Backes, warum unser Körper das wichtige Spurenelement Zink aus tierischen Lebensmitteln besser verwertet als aus pflanzlichen. Außerdem gibt sie Antwort auf die Frage, welchen Einfluss Zink auf unser Immunsystem und unseren Stoffwechsel hat und ob Zink tatsächlich für eine schöne Haut und gesunde Nägel sorgen kann.

In der dritten Folge dreht sich alles um Omega-3-Fettsäuren. Die essenziellen Fettsäuren sind wichtig für die Funktion des Gehirns, des Herzens und der Augen, weiß Prof. Dr. Gunter Eckert vom Institut für Ernährungswissenschaft der Uni Gießen.

In der vierten Folge geht es um Vitamin C oder auch Ascorbinsäure. Wie wurde es entdeckt, wo ist am meisten Vitamin C drin und warum ist es für Sportler:innen besonders wichtig? Interviewgast ist Prof. Dr. Andreas Hahn, Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaftler am Institut für Lebensmittelwissenschaft und Humanernährung der Leibniz Universität Hannover.

Die fünfte Folge beschäftigt sich mit dem ebenfalls gerade für Sportler:innen sehr wichtigen Mineralstoff Magnesium. Interviewgast Dr. Georg Abel, Ernährungswissenschaftler, Triathlet und TV-Experte berichtet, dass der Mineralstoff viele Enzyme des Energiestoffwechsels aktiviert und an der Knochen- und Muskelgesundheit beteiligt ist. Beim Schwitzen wird Magnesium jedoch mit der Schweißproduktion ausgeschieden, weshalb ein erhöhter Bedarf auszumachen ist.

In der sechsten Folge geht es um Vitamin B12. Warum Menschen, die sich vegan ernähren, auf eine ausreichende Versorgung achten sollten und für welche vielfältigen Prozesse Vitamin B12 im menschlichen Körper zuständig ist, erklärt Prof. Dr. Marc Birringer von der Hochschule Fulda.

Der Podcast steht online bei Spotify unter https://open.spotify.com/show/43CQcCUonjGNL0OX0IqthY?si=HQWmA3AfQp2_qqAQ2ZlZbA&nd=1 sowie auf allen weiteren gängigen Podcast-Plattformen zur Verfügung.

Arbeitskreis Nahrungsergänzungsmittel (AK NEM)
Unter dem Dach des Lebensmittelverbands Deutschland ist der Arbeitskreis Nahrungsergänzungsmittel (AK NEM) eine Plattform für die Interessenvertretung sowie zum fachlichen Austausch über rechtliche und wissenschaftliche Fragestellungen zu Nahrungsergänzungsmitteln. Zu seinen Mitgliedern gehören neben den Herstellern von Nahrungsergänzungsmitteln auch Rohwarenhersteller sowie Dienstleister.

Lebensmittelverband Deutschland e. V.
Der Lebensmittelverband Deutschland e. V. ist der Spitzenverband der deutschen Lebensmittelwirtschaft. Ihm gehören Verbände und Unternehmen der gesamten Lebensmittelkette „von Acker bis Teller“, aus Landwirtschaft, Handwerk, Industrie, Handel und Gastronomie an. Daneben gehören zu seinen Mitgliedern auch private Untersuchungslaboratorien, Anwaltskanzleien und Einzelpersonen.

Für weitere Informationen
Lebensmittelverband Deutschland e. V.
Antje Preußker
Wissenschaftliche Leitung
Claire-Waldoff-Straße 7, 10117 Berlin
Tel. +49 30 206143-146
preussker@lebensmittelverband.de

Öffentlichkeitsarbeit
Manon Struck-Pacyna
Tel. +49 30 206143-127
struck@lebensmittelverband.de
lebensmittelverband.de
twitter.com/lmverband
facebook.com/unserelebensmittel
instagram.com/unserelebensmittel
Druckansicht
Artikel bewerten

Aktuell

  • Ernährung

    Darmgesundheit: Einfluss des Mikrobioms auf Körper und Psyche

    Darmgesundheit: Einfluss des Mikrobioms auf Körper und Psyche Im menschlichen Darm leben Millionen von Bakterien, die längst noch nicht alle hinsichtlich ihrer Funktionen entschlüsselt sind. Man bezeichnet sie als Mikrobiom. Wer darüber mehr erfahren möchte, sollte in die neue Folge unseres Foodcast reinhören.
    Mehr ...
  • Nahrungsergänzung

    Gesund in allen Lebensphasen – was Frauen tatsächlich brauchen

    Gesund in allen Lebensphasen – was Frauen tatsächlich brauchen Frauen sind besonders! In jeder Hinsicht, aber gerade mit Blick auf die Gesundheit. Der weibliche Körper hat in verschiedenen Lebensphasen spezielle Bedürfnisse - ein Faktor ist dabei die Ernährung.
    Mehr ...

Meistgelesen

  • Nährwertkennzeichnung

    Nutri-Score

    Der Nutri-Score ist ein System zur Kennzeichnung des Nährwertprofils eines Lebensmittels auf der Verpackungsvorderseite mit Buchstaben und Ampelfarben, auf Basis eines Bewertungsalgorithmus.
    Mehr ...
  • Zusatzstoffe

    Liste der Zusatzstoffe und E-Nummern

    In diesem Artikel sind alle Zusatzstoffe mit E-Nummern aufgelistet, die Lebensmitteln zugesetzt werden dürfen.
    Mehr ...
  • Kennzeichnung

    Lebensmittelinformations-Verordnung

    Die LMIV stellt sicher, dass die Hersteller europaweit einheitliche und klare Vorgaben zur Kennzeichnung haben und dass Verbraucher beim Lebensmittelkauf umfassend informiert werden.
    Mehr ...
zum Lebensmittelmagazin

Noch mehr zu Lebensmitteln & Ernährung: Besuchen Sie unser Online-Magazin lebensmittelmagazin.de

Zum Magazin ...

Presse Presse

  • Pressemitteilung

    Nahrungsergänzungsmittel für eine gute Nährstoffversorgung

    Vor 20 Jahren wurde festgelegt, dass es Lebensmittel geben soll, die Verbrauchern eine gezielte Ergänzung ihrer täglichen Ernährung mit Vitaminen und Mineralstoffen ermöglichen sollen: Nahrungsergänzungsmittel.
    Mehr ...

Publikationen Publikationen

  • Lebensmittel-Kennzeichnung verstehen

    Lebensmittel-Kennzeichnung verstehen Erklärung der Angaben auf der Verpackung (Zutaten, MHD, Menge und mehr).
    Download PDF
  • Neue Leitsätze für vegane und vegetarische Lebensmittel

    Neue Leitsätze für vegane und vegetarische Lebensmittel Dokumentation mit Vorträgen und Fragen-Antworten-Katalog
    Download PDF
  • Nahrungsergänzungsmittel – die wichtigsten Fakten

    Nahrungsergänzungsmittel – die wichtigsten Fakten Informationen zu Nutzen, rechtlichen Vorgaben, Kennzeichnung und Sicherheit.
    Download PDF
  • 10 Fragen & Antworten zum MHD

    10 Fragen & Antworten zum MHD Informationen zur Kennzeichnung der Haltbarkeit.
    Download PDF
Facebook Twitter LinkedIn Youtube Instagram RSS-Feed