Seminar

ILWI-Grundlagenseminar Lebensmittelrecht 2024

Anmeldung bis 29.04.2024, 23:55 Uhr
HdLE Berlin und digital,

Das Institut für Lebensmittelwissenschaft und -information (ILWI) bietet vom 6. bis zum 7. Mai 2024 ein Grundlagenseminar zum Lebensmittelrecht an, zu dem wir ganz herzlich einladen.

Die Veranstaltung wird erneut als Hybrid-Event angeboten. Das bedeutet, Sie können entscheiden, ob Sie „live vor Ort“ im Haus der Land- und Ernährungswirtschaft (HdLE), Claire-Waldoff-Straße 7 in 10117 Berlin oder „live am Rechner“ teilnehmen möchten. Da die Teilnehmerzahl vor Ort begrenzt ist, empfehlen wir eine zeitnahe Anmeldung, wenn Sie in Berlin teilnehmen möchten.

Das Grundlagenseminar richtet sich sowohl an Berufseinsteiger, die sich einen ersten Überblick über das Lebensmittelrecht verschaffen wollen, als auch an alle, die sich über die aktuellen Entwicklungen im Lebensmittelrecht informieren möchten. Die Veranstaltung gibt einen Überblick über die wichtigsten nationalen und europäischen Bestimmungen des Lebensmittelrechts. Dabei soll das Seminar die Grundlagen des Lebensmittelrechts in seiner ganzen Bandbreite vermitteln. Deshalb reicht das Themenspektrum von den Grundlagen des Lebensmittelrechts in der Basisverordnung über die lebensmittelrechtlichen Sorgfaltspflichten, die Anforderungen an Lebensmittelhygiene und Bedarfsgegenstände sowie die Lebensmittel- und Nährwertkennzeichnung bis hin zum Recht der nährwert- und gesundheitsbezogenen Angaben. Die Regelungen zur Anreicherung von Lebensmitteln und zu Nahrungsergänzungsmitteln werden ebenso dargestellt, wie die Ökoverordnung und die Regelungen zu Zusatzstoffen, Aromen und Enzymen, zu Rückständen und Kontaminanten und zur Hygiene. Neben den Grundlagen werden in allen Beiträgen und zu allen Themen immer auch die aktuellen Entwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Rechtsanwendung vermittelt.

Bitte melden Sie sich bequem online an, indem Sie oben rechts auf "Anmelden" (orange) klicken.

Alle Veranstaltungen anzeigen