19.08.2020 | Nährwertkennzeichnung

Nutri-Score: Kabinett billigt Verordnung von Bundesernährungsministerin Klöckner

Start im Herbst 2020 erwartet
Modellprodukt mit Bewertung "B" nach Nutri-Score-Algorithmus Vergrößern
Das Bundeskabinett hat die Verordnung von Bundesernährungsministerin Julia Klöckner zur Einführung des Nutri-Score in Deutschland gebilligt. Nach EU-Notifizierung und Zustimmung des Bundesrats soll sie im November in Kraft treten.

Heute hat das Bundeskabinett die Verordnung von Bundesministerin Julia Klöckner zur Einführung des Nutri-Score als erweiterte Nährwertkennzeichnung in Deutschland gebilligt. Sie soll die rechtssichere Verwendung des Nutri-Score für in Deutschland in den Verkehr gebrachte Lebensmittel ermöglichen.

Parallel läuft die vorgeschriebene Notifizierung bei der EU. Die Bundesregierung hatte die Verordnung im März 2020 an die Europäische Kommission zur Notifizierung weitergegeben. Darauf folgte die sechsmonatige sogenannte Wartefrist. Diese wird im September enden. Der Bundesrat wird sich dann voraussichtlich im Oktober mit der Verordnung befassen. Sie soll laut BMEL im November 2020 in Kraft treten.

Hintergrund: Nutri-Score in Deutschland


Ein vereinfachtes, visuell arbeitendes Nährwertkennzeichen vorne auf der Lebensmittelverpackung soll den informierten Einkauf einfacher machen. Die Bundesregierung hat sich in ihrem Koalitionsvertrag verpflichtet, ein solches Kennzeichnungssystem in Deutschland einzuführen. Diese zusätzliche, freiwillige Kennzeichnung im Hauptsichtfeld soll die Nährwerttabelle ergänzen, die als EU-weite Pflichtkennzeichnung auf Lebensmittelverpackungen im Detail über die Nährwerte informiert.

Im September 2019 hatte sich Bundesernährungsministerin Julia Klöckner für das französische Kennzeichnungsmodell Nutri-Score ausgesprochen, auf Grundlage einer repräsentativen Befragung ihres Ministeriums (BMEL) unter deutschen Verbraucher:innen. Der Nutri-Score ist ein französisches System zur Kennzeichnung des Nährwertprofils eines Lebensmittels auf der Verpackungsvorderseite mit Buchstaben und Ampelfarben. Die Gesamtbewertung erfolgt auf Grundlage eines Bewertungsalgorithmus.



Im Dezember 2019 hat der Lebensmittelverband Deutschland mit Blick auf ernährungswissenschaftliche, rechtliche und gesundheitspolitische Aspekte notwendige Rahmenbedingungen für die erfolgreiche Einführung des Nutri-Score auf freiwilliger Basis formuliert, diese dem Bundesernährungsministerium übermittelt und auch für jeden Interessierten einsehbar veröffentlicht. Eine Kernforderung ist, dass der Nutri-Score ein europäisches System wird.

Nutri-Score ist freiwillige Zusatzkennzeichnung


Nach geltendem EU-Recht sind national eingeführte, erweiterte Nährwertkennzeichen freiwillige Kennzeichnungen. Nach Einführung wird es die Entscheidung jedes Lebensmittelunternehmens sein, ob es zusätzlich zur Pflichtkennzeichnung (Nährwerttabelle) und gegebenenfalls in Ergänzung oder anstelle der Referenzmengenangaben auch die Nutri-Score-Kennzeichnung verwendet. Mit Blick auf die gesamte EU und darüber hinaus ist der Nutri-Score ein Modell zur vereinfachten Nährwertkennzeichnung neben anderen, wie zum Beispiel dem Keyhole in Skandinavien.

Freiwillige, ergänzende Nährwertinformationen "front of pack": Nutri-Score und Referenzmengen auf einem Produkt in Spanien
Druckansicht
Artikel bewerten

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Kennzeichnung
    Video: Was steht eigentlich alles auf der Verpackung?
    Lebensmittelverband erklärt die Lebensmittel-Kennzeichnung
  • Kennzeichnung
    Woher kommt mein Lebensmittel? – Herkunftsangaben auf der Verpackung
    BLL erklärt im Video die Herkunftskennzeichnung
  • Nachhaltigkeit
    „Deutschland rettet Lebensmittel": Aktionswoche für mehr Lebensmittelwertschätzung startet
    Deutschlandweit Aktionen vom 22. bis 29. September 2020

Aktuell

  • Nachhaltigkeit

    „Deutschland rettet Lebensmittel": Aktionswoche für mehr Wertschätzung

    „Deutschland rettet Lebensmittel": Aktionswoche für mehr Wertschätzung Bis zum 29. September 2020 initiiert die Initiative "Zu gut für die Tonne!" zusammen mit den Ländern eine bundesweite Aktionswoche rund um das Thema Lebensmittelwertschätzung.
    Mehr ...
  • Sicherheit

    Afrikanische Schweinepest in Deutschland: Ist Schweinefleisch jetzt noch sicher?

    Afrikanische Schweinepest in Deutschland: Ist Schweinefleisch jetzt noch sicher? Die Afrikanische Schweinepest (ASP) hat Deutschland erreicht, die nachgewiesenen Fälle steigen. Was bedeutet das für die Verbraucher:innen, was für die Wirtschaft?
    Mehr ...

Meistgelesen

  • Zusatzstoffe

    Liste der Zusatzstoffe und E-Nummern

    In diesem Artikel sind alle Zusatzstoffe mit E-Nummern aufgelistet, die Lebensmitteln zugesetzt werden dürfen.
    Mehr ...
  • Kennzeichnung

    Lebensmittelinformations-Verordnung

    Die LMIV stellt sicher, dass die Hersteller europaweit einheitliche und klare Vorgaben zur Kennzeichnung haben und dass Verbraucher beim Lebensmittelkauf umfassend informiert werden.
    Mehr ...
  • Nährwertkennzeichnung

    Nutri-Score

    Der Nutri-Score ist ein französisches System zur Kennzeichnung des Nährwertprofils eines Lebensmittels auf der Verpackungsvorderseite mit Buchstaben und Ampelfarben, auf Basis eines Bewertungsalgorithmus.
    Mehr ...
zum Lebensmittelmagazin

Noch mehr zu Lebensmitteln & Ernährung: Besuchen Sie unser Online-Magazin lebensmittelmagazin.de

Zum Magazin ...

Presse Presse

  • Pressemitteilung

    peb-Talk zu Übergewichtsprävention in Zeiten von Corona

    Beim digitalen peb-Talk zur Übergewichtsentwicklung während der Coronapandemie, haben sich die Diskutierenden für niedrigschwellige und partizipative Angebote für Kinder und Jugendliche ausgesprochen.
    Mehr ...

Veranstaltungen Veranstaltungen

  • 14.09.2020

    peb-Talk: Corona-Pandemie und Übergewicht – alle Kinder und Jugendlichen im Blick?

    Corona-Pfunde, Homeschooling, Präventionsdilemma: Wie wirkt sich Corona auf die Übergewichtsentwicklung in Deutschland aus? Darum geht es beim digitalen peb-Talk am 14. September.
    Mehr ...

Publikationen Publikationen

  • Lebensmittel-Kennzeichnung verstehen

    Lebensmittel-Kennzeichnung verstehen Erklärung der Angaben auf der Verpackung (Zutaten, MHD, Menge und mehr).
    Download PDF
  • Neue Leitsätze für vegane und vegetarische Lebensmittel

    Neue Leitsätze für vegane und vegetarische Lebensmittel Dokumentation mit Vorträgen und Fragen-Antworten-Katalog
    Download PDF
  • Nahrungsergänzungsmittel – die wichtigsten Fakten

    Nahrungsergänzungsmittel – die wichtigsten Fakten Informationen zu Nutzen, rechtlichen Vorgaben, Kennzeichnung und Sicherheit.
    Download PDF
  • 10 Fragen & Antworten zum MHD

    10 Fragen & Antworten zum MHD Informationen zur Kennzeichnung der Haltbarkeit.
    Download PDF
Facebook Twitter LinkedIn Youtube Instagram RSS-Feed